Zur Fotografie bin ich ohne Umwege gekommen. Es hat alles mit ein paar Aufnahmen auf lichtempfindlichem Papier angefangen.

Meine erste Kamera habe ich aus einem Schuhkarton gebastelt. Als ich einige Jahre später eine richtige Kamera bekommen habe, war es für mich klar. Meine Reiselust und das Verlangen alle Orte für immer festzuhalten machen mich zu dem, was ich heute bin.

© 2018 Martin Dorn. Inselstraße 543, 14129 Berlin
Unterstützt von Webnode
Erstellen Sie Ihre Webseite gratis!